Archiv

Kategorie: Vakuumdestillation (Seite 1 von 2)

Econs Ziel: Make Mercury History!

Das zweite Halbjahr 2018 steht bei uns ganz im Zeichen der Quecksilber-Behandlung. Unsere Aktivitäten im Einzelnen: Start eines Service-Auftrags zur Umwandlung von mehreren hundert Tonnen Quecksilber zu deponierfähigem Quecksilber-Sulfid in weiterlesen…

Größte Anlage zur Aufbereitung von quecksilberhaltigen Abfällen in Australien eröffnet

Econ industries freut sich über die Eröffnung einer neuen wegweisenden Anlage zur Behandlung von Quecksilber in Karratha im Nordwesten Australiens. Contract Resources, ein Industrie-Service-Unternehmen, das sich u.a. auf Katalysatorenhandling spezialisiert weiterlesen…

econ gibt Expertenrat zum Thema Bohrschlamm

Bohrschlamm ist in Deutschland aktuell ein heikles Thema. Dabei geht es weniger um das, was die moderne Erdöl- und Erdgasexploration zutage fördert. Denn das darin enthaltene synthetische Bohröl lässt sich weiterlesen…

VacuPlas – Behandlung von flüssigen Sonderabfällen

Diskret – Gezielt – Qualitativ – Permanent Unser schlüsselfertiges Anlagensystem für die gezielte Behandlung von flüssigen Abfallrestbeständen mit minimaler Auswirkung auf die umliegenden Aktivitäten und die Umwelt ist nun einsatzbereit. weiterlesen…

VacuDry® plus – der Turbo für die Vakuumdestillation

Vakuumdestillationsanlagen die mit Thermalölheizungen arbeiten haben eine maximale Beheizungstemperatur von 400 °C. Das ist üblicherweise ausreichend um beinahe alle Arten von verdampfbaren, gefährlichen Substanzen abzutrennen, die unter Atmosphärenbedingungen bei bis weiterlesen…

Weltgrößte Bohrschlamm-Aufbereitungsanlage kurz vor Inbetriebnahme

+++ UPDATE: Aktuelle Infos & Fotos von der Inbetriebnahme in Baku+++ Auf der diesjährigen IFAT – der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft in München – präsentiert econ industries weiterlesen…