Sichere Quecksilber-Entsorgung? Kein Problem mit econ’s mobiler Stabilisierungsanlage

Sichere Quecksilber-Entsorgung? Kein Problem mit econ’s mobiler Stabilisierungsanlage

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von 9 Monaten hat econ industries ein Quecksilber-Stabilisierungsprojekt zur sicheren Quecksilber-Entsorgung erfolgreich abgeschlossen. Bereits Mitte letzten Jahres hat econ erfolgreich überschüssiges Quecksilber an einem Chlor-Alkali-Elektrolyse Standort in Osteuropa unschädlich gemacht und anschließend fachgerecht entsorgt. Auch die zweite Mission führte das econ Team zu einem Chlor-Alkali-Elektrolyse Standort, diesmal in England. Wie genau der Prozess abläuft, können Sie in unseren News vom 13. Juni 2018 oder in unserem Infoblatt ‚On-site mercury conversion‘ nachlesen.

Durch die Umwandlung des elementaren Quecksilbers zu Quecksilbersulfid vor Ort mit unmittelbarer, fachgerechter Verpackung und direktem Transport zur Endlagerung in einer Untertagedeponie hatten beide Kunden die volle Kontrolle über den Verbleib des Quecksilbers. Illegaler Quecksilber-Export konnte so sicher ausgeschlossen werden und ermöglichte somit ein sicheres Haftungsmanagement. Ein wichtiges Argument für die Compliance Abteilungen beider Kunden, das für die Quecksilber-Behandlung vor Ort spricht.

Insgesamt hat econ auf diese Weise in kürzester Zeit mehr als 500 Tonnen giftiges Quecksilber dem Wirtschaftskreislauf entzogen und sicher entsorgt. Hiermit nochmals einen herzlichen Dank an das Team vor Ort für diese tolle Leistung.

Doch 2019 bietet für econ noch weitere spannende und herausfordernde Vorhaben, wozu u.a. gehören:

  • Bau einer VacuDry® Anlage zur Behandlung von mit Quecksilber kontaminiertem Boden für Indien
  • Bau einer PyroPlas® Anlage zur Zerstörung von PCB für Indien
  • Weitere Quecksilberstabilisierungsprojekte in Europa

Auch die Messe-Saison hat für econ wieder begonnen. Auf folgenden Messen werden wir vertreten sein:

  • AOG Perth: Australasian Oil & Gas Exhibition & Conference, 13.- 15. März 2019
  • IE Expo Shanghai: German Pavilion, Stand E3-B25, 15.-17. April 2019
  • Berliner Konferenz: Mineralische Nebenprodukte und Abfälle, 13.-14. Mai 2019
  • OGA Kuala Lumpur: Oil & Gas Asia, Stand 9307, 18.-20. Juni 2019
  • ICMGP Krakau: International Conference on Mercury as a Global Pollutant, 8.-12. September 2019
  • RWM Birmingham: Recycling & Waste Management Exhibition, 12.-13. September 2019
  • ADIPEC Abu Dhabi: Abu Dhabi International Petroleum Exhibition & Conference, 11.-14. November 2019

Um mehr über die econ Technologien zu erfahren, wie Sie damit aus Sonderabfällen Ressourcen zurückgewinnen können und nur ein Minimum an Schadstoffen beseitigt werden muss, das erfahren Sie bei einem Besuch an unseren Messeständen. Gerne können Sie uns auch unter sales@econindustries.com direkt ansprechen.

Lassen Sie uns zusammenarbeiten