Bayerischer Exportpreis 2018!

Bayerischer Exportpreis 2018!

Unser 15-jähriges, weltweites Engagement zum Recycling gefährlicher Industrieabfälle wird belohnt! Wir sind stolze Träger des bayerischen Exportreises 2018 in der Kategorie Dienstleistung!

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die wieder einmal bestätigt, dass unser Verfahren der richtige Weg ist, um die Verbrennung und Deponierung von gefährlichem Sondermüll zu vermeiden. Mit unserer VacuDry®-Technologie setzen wir auf Wiederverwertung: Abfall wird wieder zu Roh- und Baustoff.

Wie genau das funktioniert, können Sie sich im Siegervideo ansehen.

Auch in Zukunft werden wir unsere Mission ‚Zero Industrial Waste…!‘ mit Nachdruck weiterverfolgen – in der ganzen Welt und in Bayern.

In Bayern steht bisher noch keine unserer Anlagen. Mit den positiven Impulsen aus der Preisverleihung sind wir aber zuversichtlich, dies in den nächsten Jahren zu ändern. Denn so schaffen wir qualifizierte Arbeitsplätze, sparen Energie, schützen das Klima und schaffen Know-How-Transfer.

Der Preis wurde am 21. November 2018 in der Handwerkskammer für München und Oberbayern übergeben.

In diesem Jahr fand bereits die 12. Verleihung des bayerischen Exportpreises an kleine und mittlere Unternehmen für Ihre herausragende Geschäftstätigkeit in internationalen Märkten statt.

Er wird durch das Konsortium aus Bayerischem Wirtschaftsministerium, Bayerischem Industrie- und Handelskammertag, der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern in Zusammenarbeit mit Bayern International jährlich vergeben.

Fotos: Studio Vohler/ Bayern International

Lassen Sie uns zusammenarbeiten