Recyceln statt verbrennen und deponieren!

Recyceln statt verbrennen und deponieren!

Unsere nächste  PyroPlas® – Plasma Arc Destruction Anlage wird in Indien ihre Heimat finden. Sie wurde im Rahmen einer UNIDO-Initiative mit der Beseitigung gefährlicher polychlorierter Biphenyle (PCB) beauftragt. Das ist ein hervorragender Schritt in die richtige Richtung, wenn es um die Beseitigung persistenter organischer Schadstoffe in unserer Welt geht.

Unsere PyroPlas®-Anlagen sind die einfachste und sicherste Lösung, um Best Practice-Standards bei der Vernichtung komplexer gefährlicher Abfälle zu erreichen ohne die Umwelt zu gefährden. Warum sollte die Umwelt durch die Speicherung und die übermäßigen Kosten der Verbrennung weiter belastet werden? Mit unserem gezielten und effizienten können persistente, toxische Schadstoffe an jedem Ort der Welt einfach vernichtet werden.

PyroPlas® ist ein Plasmaverfahren, das alle organischen Verbindungen durch Hochtemperaturpyrolyse zerstört. Die intensiven, flammenlosen Bedingungen zersetzen alle Moleküle in ihre atomaren Bestandteile. Dadurch kann ein breites Spektrum von Abfällen und gefährlichen Stoffen sicher behandelt und vernichtet werden, insbesondere persistente organische Schadstoffe (POPs), ozonabbauende Stoffe (ODSs), synthetische Treibhausgase (SGGs) und andere chlorierte und/ oder bromierte Stoffe.

Für weitere Informationen über das Projekt in Indien oder für allgemeine Fragen zur PyroPlas®-Technologie kontaktieren Sie bitte Vivek Nair (v.nair@econindustries.com).

 

Lassen Sie uns zusammenarbeiten